Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Montum Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

 

Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Niederlassung Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

Außerhalb von unseren Bürozeiten können Sie uns per E-Mailformular eine Nachricht hinterlassen - wir melden uns bei Ihnen!

MONTUM | Sportstättenbeleuchtung
Von 75 Lux Sportplatzbeleuchtung bis 2000 Lux mediengerechte Arenenflutlichtsysteme: Mit MONTUM erstrahlen Sport- und Freizeitanlagen im rechten Licht

360 Grad Service

Sportstättenbeleuchtung

Professionelle Beleuchtung ist heutzutage für alle Betreiber von Sport- und Freizeitanlagen, egal in welcher Größenordnung, vom Freizeitsport bis zum Profisport aus vielen Gründen unabdingbar:

  • Gutes Licht erhöht die Attraktivität für die (zahlenden) Gäste und erhöht damit Auslastung und Rentabilität der Anlage. Denken Sie nur an Wintersportregionen, die beleuchtete Skipisten anbieten können.
  • Videoaufzeichnungen zu Trainingszwecken und lokale TV-Übertragungen gewinnen immer mehr an Bedeutung.
  • Die Anforderungen der Medien und der Sportverbände für Fernsehübertragungen steigen kontinuierlich; der Wettkampf um die (internationale) Prime Time ist längst in vollem Gange.
  • Der Sport wird sicherer, das Verletzungsrisiko sinkt, die Leistung steigt.
  • Moderne Bus-Systeme wie DALI und DMX ermöglichen eine digitale Lichtsteuerung auch in direkter Verbindung mit modernen Beschallungssystemen.

 

 

mehr lesen

Nicht zuletzt wird die Bedeutung der Sportstättenbeleuchtung durch eine eigene europäische Norm EN 12193 unterstrichen, die u. a. Beleuchtungsstärken, Blendungsbegrenzung und Farbwiedergabe-Eigenschaften regelt.

Bei bestehenden älteren Anlagen mit entsprechend hohem Energie- und Wartungsaufwand kann durch eine umfassende Modernisierung mit neuester LED-Technik nicht nur die Lichtqualität deutlich verbessert werden, sondern auch die laufende Kostenbelastung durch den Betrieb der Anlage bis zu 70% gesenkt werden - eine Investition, die sich schnell rechnet.

Die Voraussetzung für ein erfolgreiches Projekt ist dabei der richtige Fachpartner. Bei MONTUM kümmern sich nicht nur erfahrene Lichtplaner und Installationsteams um Ihr Anliegen - in unserem eigenen Stahlbau entstehen auch die Flutlichtmaste genau abgestimmt auf die individuellen Belange Ihrer Anlage.

Natürlich bieten wir Ihnen darüber hinaus auch umfangreiche Serviceleistungen wie Mastsicherheitsprüfungen und Lichtmessungen. So verstehen wir bei MONTUM Kundenorientierung.

Sie haben Fragen zu dem Bereich "Sportstättenbeleuchtung"?
Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin, um sich über unsere Möglichkeiten zu informieren!

Flutlichtmaste

Als Produzent von Stahlmasten bis zu 50 m Höhe und Mastbühnen aus feuerverzinktem Stahl planen wir Ihre Beleuchtungsanlage mit modernster Software und selbstverständlich unter Einhaltung der gültigen Normen und Vorschriften. Wir beraten Sie gerne vor Ort, erstellen Ihnen die lichttechnische Planung, liefern Ihnen gerne die Masten und Scheinwerfer. Auf Wunsch montieren wir Ihnen diese inklusiv notwendiger Vorschaltgeräte und Treiber sowie Mastinnenleitungen. Als Service bieten wir Ihnen auch eine Mastsicherheitsprüfung für bereits montierte Maste an.


MONTUM-Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen Rund um Flutlichtmasten

 

Energie- und Schaltanlagen

Schon einfache Flutlichtanlagen beanspruchen vergleichsweise hohe Anschlußleistungen und damit auch ein entsprechendes Know How bei der Installation. Gerade die elektrischen Installationen müssen immer ganzheitlich betrachtet werden. Wenn dann noch ein passend dimensioniertes Ersatznetz mit unterbrechungsfreier Umschaltung notwendig ist (Stichwort Netzausfall), geht es schnell in die Kernbereiche der vorhandenen Haus- und Elektrotechnik - alles hängt schließlich zusammen.

MONTUM berücksichtigt bei der Planung alle Komponenten, paßt vorhandene Komponenten wenn möglich an oder liefert und montiert neue leistungsfähige Systeme für eine lange Zukunft. Selbstverständlich je nach Bedarf auch mit Schutz vor Blitzeinschlag oder Überspannung.

Beleuchtung Außensportanlage

Sportstätten im Außenbereich werden in der Regel mit Hilfe von Flutlichtmasten beleuchtet. Vom Bolz- oder Trainingsplatz über Sportstadien bis hin zur Skipiste sind dabei unterschiedliche Konzepte sinnvoll, die je nach örtlicher Lage immer wieder eine individuelle Planung mit Augenmaß erfordern, damit die gewünschte Leistung nicht zu teuer bezahlt wird.

Die Ingenieure von MONTUM kennen nicht nur alle Normen für die Beleuchtung, sondern schöpfen auch aus einem großen Fundus von Flutlichtmasten verschiedenster Ausführungen. Nur wenn Lichtplanung und Mastendesign aus einer Hand kommen, steht am Ende eine Lösung, die allen Ansprüchen gerecht wird - kostengünstig im Betrieb, leistungsstark im Licht und ohne Probleme bei der Sicherheit.

mehr lesen

Gerade bei komplexen Projekten wie der Sportstättenbeleuchtung zeigen sich die großen Vorteile eines Komplettanbieters: Lichtplanung und Mastendesign mit modernster Software, Stahlbau im eigenen Haus und erfahrene Installationsteams garantieren eine reibungslose Projektabwicklung. Denn bei Bauprojekten kann immer etwas dazwischen kommen und dann zählen kurze Wege und schnelle Entscheidungen.

MONTUM ist der führende Komplettanbieter für alle Beleuchtungsklassen. Egal, ob für Hockey, Reiten oder sonstige Freilichtsportarten und natürlich in erster Linie Fußball, wo folgende Beleuchtungsklassen zum Tragen kommen.

  • Sportplatz 75 Lux (Schul- und Freizeitsport, Training, lokale Wettkämpfe)
  • Sportplatz 200 Lux (Training, regionale Wettkämpfe, Verbands- und Oberliga)
  • Sportplatz 500 Lux (Training, nationale Wettkämpfe, Regionalliga)

Alle Beleuchtungsanlagen werden sorgfältig geplant und installiert damit hervorragende Lichtqualität einhergeht mit kostengünstigem Betrieb und immer wichtiger werdendem Umweltschutz. MONTUM weiß, was Sportvereine brauchen.

Bundesliga Arenenbeleuchtung bis 2000 Lux

Die Champions League für die Sportstättenbeleuchtung sind die modernen Arenen für Bundesligaspiele und hochwertige Events. Ob im Freien oder als Halle - die Beleuchtung muß den höchsten Anforderungen genügen. Enorme Beleuchtungsstärken von bis zu 3.500 Lux horizontal und 2.000 Lux vertikal sind nötig, um auch internationale Wettkämpfe und Veranstaltungen durchführen zu können. HDTV und Super-Zeitlupe entlarven jeden Fehler bei Lichtplanung, Leuchtenauswahl oder Installation. Hier sind Vollprofis gefragt - mit MONTUM sind sie bestens versorgt und brauchen sich keine Sorgen zu machen. Auch kleinste Details werden mit der gleichen Gewissenhaftigkeit geplant wie das große Ganze. Damit nicht plötzlich das Licht ausgeht.

Tribünen- und Sicherheitsbeleuchtung

Beleuchtung hat eine wichtige Sicherheitsfunktion. Es weist den Weg, macht Gefahren sichtbar, ermöglicht nächtliche Videoüberwachung und schreckt damit auch kriminelle Subjekte ab. Zu- und Ausfahrten, Gänge und Parkplätze ausserhalb der öffentlichen Verkehrsflächen müssen ausreichend beleuchtet sein, genauso die Tribünen und Versorgungsbereiche. Und da soviel Menschen zusammen sind und bei einem plötzlichen Lichtausfall eine Panik entstehen kann, muß jede Sportstätte über eine Ersatzstromversorgung verfügen, die nach einem Stromausfall eine bestimmte Mindestbeleuchtung gewährleistet.

Gerade in etwas unruhigeren Zeiten wissen Sportler wie Zuschauer eine gute zuverlässige Beleuchtung zu schätzen - nichts schafft mehr gefühlte Sicherheit. MONTUM ist auch bei vielen Flughäfen der geschätzte Partner für die Beleuchtung und kennt sich mit der Thematik in sicherheitstechnisch anspruchsvollen Branchen bestens aus.

Hallenbeleuchtung

Die Beleuchtung von Sporthallen ist ein ganz anderes Feld als der Außenbereich. Hier spielen für die Lichtplanung andere Normen eine Rolle. Die Architektur ist bestimmend für das Realisierungskonzept, der Sonnenlichteinfall erfolgt nicht ungehindert und die vorhandene Haustechnik setzt meistens auch Schranken. Reflektionsflächen müssen berücksichtigt werden und beeinflussen das Thema Blendung massiv. LED-Technik ist eigentlich unabdingbar wegen der ausgefeilten Steuermöglichkeiten und der geringen Wärmeentwicklung. Hier wiegt Erfahrung in Planung und Ausführung besonders schwer, da jede Halle anders ist und Standardlösungen nicht greifen.

mehr lesen

Viele Hallen werden nicht nur für verschiedene Sportarten sondern auch für Konzerte, Events und andere Veranstaltungen genutzt - so rentieren sich die teuren Bauten besser. Aber heute Basketball und morgen Eishockey, nächste Woche eine Rockband und danach der Faschingsball funktioniert nur wenn professionelle Lichtplaner mit tiefer Kenntnis aller Normen und Möglichkeiten am Werk sind. Dazu noch eine umfassende Kenntnis aller verfügbaren Leuchtentechnik, das Verständnis wie alles mit den besonderen Wünschen des Betreibers zusammenspielt und ein Installationsteam, das es gewohnt ist, auch knifflige Aufgaben zu lösen. Gut, dass es mit MONTUM einen Komplettanbieter gibt, der schon oft bewiesen hat, wie so etwas geht. Schließlich gehören zu unserer Gruppe außer der Beleuchtungstechnik auch Unternehmen aus der Energie- und Haustechnik - geballtes Wissen für Ihr Projekt.

Arenenbeleuchtung innen

Sportarenen bzw. Multifunktionshallen sind nicht nur die Heimat für Sportvereine, sondern auch Veranstaltungsorte für Shows, Konzerte und Versammlungen. Eine gutes Beleuchtungskonzept bietet eine Multifunktionale Hallennutzung, das für jeden Anlass die richtige Stimmung erfasst und dementsprechend das richtige Licht bietet. Besonders hohe Ansprüche an die Beleuchtung (Flutlicht) werden bei Fernseh-Übertragungen von Spielen in Zeitlupeneinstellung und Großaufnahmen gestellt. Mit einer dimmbaren Beleuchtung und einer guten Steuerung können Szenarien für eine stimmungsvolle Atmosphäre bei Sport und Events geschaffen werden.

Stadionbeleuchtung - Montum ist jederzeit Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner.

Beschallung und Entertainment

Entertainment nimmt im Sport einen immer größeren Raum ein. Auch kleinere Sportstätten können sich der medialen Nachfrage nach Show-Elementen und Werbemöglichkeiten in den Pausen nicht entziehen - es geht eben nicht mehr nur um die Leibesübungen. Modernste LED-Technik und raffinierte Beschallungsanlagen mit kombinierten Mischpulten ermöglichen es heutzutage, für jeden Nutzungszweck eine eigene Atmosphäre zu schaffen.

Beleuchtung und Akustik sind dabei oft gleichwertige Partner, deshalb sollten sie bereits in der Planung aufeinander abgestimmt sein, damit alles harmonisch funktioniert. Auch hier kann die langjährige Erfahrung von MONTUM wieder ihre Trümpfe ausspielen - wir sind bei programmierter Bus-Technik genauso zuhause wie bei DMX/Dali Steuerungen.

Mastsicherheitsprüfung

Von Flutlichtmasten dürfen keine Gefahren für Spieler, Zuschauer und andere Personen ausgehen. Betreiber von beleuchteten Sportanlagen sind deshalb von Gesetz wegen verpflichtet, spätestens alle 10 Jahre eine Überprüfung der Maste durchzuführen; auch bei sichtbaren Beeinträchtigungen von Masten ist sofort eine Überprüfung zu veranlassen. Die Fachleute von MONTUM vermessen Ihre Masten nach allen geltenden Normen, z. Bsp. mit elektromagnetischem Ultraschall, oder anderen zugelassenen Methoden und erstellen eine aussagefähige Dokumentation über Zustand und erwartete Mindestlebensdauer der Leuchtenträger - schließlich kennt man sich besser mit Masten aus, wenn man sie auch selber herstellt. Damit gewinnen Sie eine erhebliche Sicherheit bei Schadensersatzfällen und es droht Ihnen keine Strafverfolgung wegen mangelnder Standsicherheit.

Insbesondere bei dem großen Thema Modernisierung kann mit einer solchen Mastsicherheitsprüfung auch schnell geklärt werden, ob eine Umrüstung auf fortschrittliche LED-Technik auf den bestehenden Masten möglich und sinnvoll ist.

Gehen Sie auf Nummer sicher und fordern Sie unsere Experten an.

DFB/DFL Lichtmessung

Gute Beleuchtung gehört bei Sportstätten zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren. So müssen zum Beispiel mit den Lizenzunterlagen für höhere Ligen regelmäßig Lichtmessprotokolle zum Nachweis der Beleuchtungsstärke eingereicht werden. Die Sportverbände haben ein hohes Interesse an ausfallsicherer Beleuchtung und fordern deshalb zurecht von den Vereinen eine regelmäßige Wartung der Flutlichtanlagen mit einem entsprechenden Nachweis. MONTUM erledigt diese Lichtmessung für Sie zuverlässig und kostengünstig.

Modernisierung

Konventionelle Flutlichtbeleuchtungen (ohne LED-Technik) sorgen bei den Betreibern von Sportanlagen mit langen Aufwärmzeiten, geringer Lebensdauer der Leuchtmittel, hohem Wartungsaufwand und stetig steigenden Energiekosten zumeist für Verdruss. Eine Modernisierung solcher Anlagen ist oftmals sinnvoll und schafft deutlich bessere Lichtqualität, enorme Energieeinsparung und digitale Steuermöglichkeiten. Die Anschlußleistung kann je nach Ausgangslage bis zu 70 % reduziert werden (was Budget und Umwelt gleichermaßen erfreut) Der Wartungsaufwand wird wesentlich geringer und auch die Lichtimmissionen sinken - so klappt es auch besser mit den Nachbarn. Und weniger Verletzungen und eine höhere Attraktivität gibt es praktisch gratis dazu.

Eine Modernisierung, die mehr spart, als sie kostet. Wir rechnen es Ihnen gerne vor. Machen Sie den MONTUM-Lichtcheck.

 

MONTUM – bringt Licht in´s Spiel