Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Montum Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

 

Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Niederlassung Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

Außerhalb von unseren Bürozeiten können Sie uns per E-Mailformular eine Nachricht hinterlassen - wir melden uns bei Ihnen!

Heizungs- und Umwelttechnik

Zu einem komfortablen Zuhause gehört mehr als ein individueller Einrichtungsstil: Die passende Heizung trägt für Ihr persönliches Wohlempfinden mehr dazu bei, als Sie denken. Wir lassen uns daran messen, Ihnen aus dem breiten Angebot des Marktes eine maßgeschneiderte, effiziente und ressourcenschonende Lösung für zu Hause zu bieten. Welche Lösung für Sie die richtige ist, erörtern wir gern gemeinsam mit Ihnen.

MONTUM ist Ihr zuverlässiger Partner bei

  • Wärmepumpen für Wasser-, Luft- und Erdwärme
  • Gasheizungen und Brennwertgeräte
  • Pelletheizungen
  • Ölheizungen (Ja, auch Ölheizungen!)

Brennwertheizung

Heizen mit Brennwerttechnik: Sparsam. Sauber. Förderfähig

Brennwerttechnik setzt die im Brennstoff enthaltene Energie nahezu verlustfrei in Heizwärme um (98%!) - bei gleichzeitig deutlich reduzierter Abwärme (40° statt 160°). Neben der damit verbundenen Energieeinsparung von bis zu 30% durch den höheren Wirkungsgrad, den niedrigeren Schadstoffausstoß und der Schonung von Ressourcen sprechen weitere Pluspunkte für das Heizen nach dem Prinzip des Brennwerts:

Sie haben es gemütlich: Heizungen, die den Brennwert nutzen, bieten im Unterschied zu solchen, die nur den Heizwert nutzen, maximalen Wohn- und Warmwasserkomfort

Sie haben die Platzwahl: Gas-Wandheizgeräte können Sie überall installieren. Egal ob im Keller, auf dem Dachboden oder in Wohnräumen – Gasbrennwertgeräte sind sehr flexibel einsetzbar.

Sie sparen Platz: Viel Leistung auf wenig Fläche – selbst Gas-Kompaktgeräte mit Warmwasserspeicher beanspruchen kaum mehr Stellfläche als ein Kühlschrank

Dazu kommt die einfache Bedienung und komfortable Regelungsmöglichkeiten im Rahmen einer modernen Smart Home Installation.

Und zu guter Letzt gibt es sogar noch Fördermittel für das Energiesparen: Modernisieren Sie Ihre Heizung mit einem Brennwertsystem, werden Sie mit Zuschüssen oder zinsgünstigen Darlehen belohnt - MONTUM berät Sie hierzu ausführlich und übernimmt auf Wunsch die gesamte Antragstellung für Sie.

Energie aus Luft, Wasser und Erdreich

Ganz gleich, ob Sie sich für die Wärmequelle Luft, Erde oder Grundwasser entscheiden: MONTUM bietet Ihnen alle Möglichkeiten zur Realisierung der perfekten Wärmepumpenheizung für Ihr Ein- oder Mehrfamilienhaus. Erfahren Sie bei uns, welche Vorteile Ihnen eine Wärmepumpe bieten kann.

Die elektrische Wärmepumpe macht Sie unabhängig von schwankenden Öl- oder Gaspreisen und Sie werden finanziell durch den Staat unterstützt. Es gibt attraktive Förderprogramme – sowohl bei Altbauten und Sanierungen als auch beim Neubau. Abgesehen davon, sparen Sie ordentlich an Heizkosten, darüber hinaus bis zu 75% an fossilen Brennstoffen und sie produzieren bis zu 50% weniger Emissionen.

Nutzen Sie unserer Erfahrung für Ihren Geldbeutel und die Umwelt.

Pelletheizung

Eine ökologische Alternative zu Öl oder Gas - mit allem Komfort

Pelletkessel sind so bedienerfreundlich wie herkömmliche Zentralheizungen, die mit Öl oder Gas befeuert werden. Sie bestechen mit den niedrigsten Brennstoffkosten und dem geringsten CO2- Ausstoß aller Zentralheizungen. Zusätzlich gibt es für Pellet-Zentralheizungen lukrative Förderungen - MONTUM berät Sie ausführlich und übernimmt auch hier gerne die Antragstellung.

Ölheizung

Wer redet noch über Ölheizungen angesichts der plakativen Parolen der (manchmal zweifelhaften) Umweltschützer? Wir bei MONTUM ! Denn überall dort, wo keine Fernwärme oder Erdgas zur Verfügung steht, spielt die Ölheizung immer noch eine Rolle. Auch kann oder darf nicht überall Erdwärme genutzt werden. Die Tendenz geht zwar deutlich in Richtung erneuerbare Energien, aber wir lassen Sie nicht im Stich, wenn Ihre regionale Situation es notwendig macht, mit Öl zu heizen.

Zentrale oder dezentrale Wohnraumlüftung

Dicke Luft ade - keine Chance für Schimmel

Die Luftqualität im Haus hat einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden. Für gute Luft ist ein ausgewogenes Verhältnis von Sauerstoff, Feuchtigkeit und Temperatur entscheidend. Zusätzlich muss die Luft sauber sein und zirkulieren können.

Bei Neubauten oder Modernisierungen mit Vollwärmeschutz wird die Gebäudehülle immer dichter, so dass nahezu keine Luftzirkulation und keine natürliche Frischluftzufuhr mehr stattfinden kann. Für ein gesundes und angenehmes Wohnraumklima werden daher Lüftungssysteme immer wichtiger und für luftdicht gedämmte Gebäude ist ein Lüftungskonzept sogar normtechnisch vorgeschrieben. Dieses sorgt nicht nur für frische Luft, sondern wirkt sich auch positiv auf das Gebäude aus, da durch die Regulierung der Luftfeuchtigkeit Schimmelbildung vermieden wird - und nicht zuletzt der Wert der Immobilie erhalten bleibt. Gleichzeitig sparen sie zusätzlich Energie und reduzieren Ihre Heizkosten, da alle MONTUM Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung ausgestattet sind.

Zusammengefasst die Vorteile von Lüftungsanlagen

  • Frische und gesunde Luft trotz dichter Gebäudehülle
  • Vermeidung von Schimmelbildung durch Regulierung der Luftfeuchtigkeit
  • Schutz der Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden
  • Kaum Wärmeverluste dank Wärmerückgewinnung
  • Reduzierung der Heizkosten im Vergleich zur Fensterlüftung
  • Ausfiltern von Schmutz, Pollen und Staub – ideal für Allergiker
  • Geräuschreduzierung durch geschlossene Fenster

Insgesamt der beste Investitionsschutz für Ihre Immobilie - und ein Segen für Ihr Wohlbefinden!

Solarenergie auf dem Dach

Saubere und kostenlose Energie jeden Tag aufs Neue

Wer Sonnenenergie nutzt, dem steht eine schier unerschöpfliche Energiequelle zur Verfügung - zur Heizungsunterstützung oder zur Stromerzeugung.

Solartechnik macht’s möglich: Sie können als Hausbesitzer die Sonnenenergie mithilfe einer Solaranlage auf zwei verschiedene Arten nutzen. Mit Solarthermie bereiten Sie Warmwasser und erhalten Wohnwärme für behaglichen Wohnkomfort, mit Photovoltaik erzeugen Sie Strom, der Ihre elektrischen Geräte im Haus und Garten versorgt oder ins öffentliche Netz eingespeist werden kann.

Die Vorteile von Solaranlagen liegen auf der Hand:

  • Unerschöpfliche Energiequelle: die Sonne
  • Kostenfrei
  • Integration in bestehende Anlagen
  • Größere Unabhängigkeit bei Preisschwankungen von Strom und fossilen Brennstoffen
  • Einsparung von bis zu 40% der Heizkosten pro Jahr
  • Langlebige und ausgereifte Technologie
  • Ausreichend Sonnenstunden in Deutschland für wirtschaftlichen Betrieb
  • Keine CO2-Emissionen
  • Staatliche Förderung von Solaranlagen