Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Montum Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

 

Montum Zentrale
+49 (0) 68 51 . 93 40 - 75

Niederlassung Leipzig
+49 (0) 34 297 . 15 48 - 00

Außerhalb von unseren Bürozeiten können Sie uns per E-Mailformular eine Nachricht hinterlassen - wir melden uns bei Ihnen!

MONTUM | weitere Maste
Der ideale Spezialmast für Ihr Bauvorhaben

weitere Maste

Fahrleitungsmaste

Auch spezielle Maste wie Fahrleitungsmaste, Holzersatzmaste, Kippmaste, Kameramaste, Antennenmaste, Maste mit motorisiertem Absenksystem der Traversenkonstruktion, aber auch bis zu 50 m hohe Hochmaste gehören zu unserem umfangreichen Lieferprogramm.

SEB – die Profis für Spezialmaste

SEB Spezialmaste werden von fachkundigen Statikern, hoch qualifizierten Ingenieuren und kreativen Technikern entwickelt. Dabei stehen Sie als Kunde immer im Mittelpunkt. Permanent die Kosten im Blick, möchten wir Ihnen die beste Lösung für Ihr Projekt geben.

mehr lesen

Für alle unsere Mastsysteme und den damit verbundenen Bauteilen, können wir Ihnen gerne eine prüffähige Mast- & Fundamentstatik ausarbeiten. Die Bemessung steht dabei wesentlich im Mittelpunkt, also die Planung des Tragwerkes mit der Ermittlung der notwendigen Dimensionen, Abmessungen, Querschnitte und schließlich der Bewehrung. Diese Berechnungen sind Grundlage für die weitere Planung und Bauausführung und werden von uns nach den aktuellen Normen und Regelwerken erstellt.

Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Planung.

Sie haben Fragen zu dem Bereich "weitere Maste"?
Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin, um sich über unsere Möglichkeiten zu informieren!
 

Freileitungs-, Oberleitungs-, Fahrleitungsmaste

Ihre Infrastruktur optimal auf die Zukunft vorbereiten

Die Mobilität in Städten ist im Moment gravierenden Änderungen unterworfen. Montum unterstützt heute schon europaweit Verkehrsbetriebe bei der Gestaltung des öffentlichen Personennahverkehrs. Wir bieten die passende Mastlösung von der Planung bis zur Abnahme.

Die Trägersysteme für Oberleitungen werden so gestaltet und dimensioniert, dass sie sich optimal in das Stadtbild integrieren. Neben der Produktherstellung selbst, setzen unsere Kunden vor allem auf unsere langjährige Erfahrung in der Projektbetreuung und der damit verbundenen Planungssicherheit.

Ein weiterer Anwendungsbereich sind Abspannmaste und Energiemaste als Trägersystem für elektrische Freileitungen. Die Mastlängen und Nutzzüge der Vollwandmaste werden nach Kundenwunsch dimensioniert und gefertigt.

Holzersatzmaste

Holz oder Stahl? Nachhaltiges und zukunftsorientiertes Bauen beginnt mit dem richtigen Material.

Holzersatzmaste sind aus vollwandigem Stahl und haben gegenüber bisherigen Holzmasten viele Vorteile: Sehr hohe Lebensdauer, Montagefreundlichkeit, Wegfall von Entsorgungsproblemen und kaum Instandhaltungsaufwand.

Längen von 10 – 14 m und Spitzenzüge von 3 bzw. 11 kN gehören zu unserem Standardprogramm.

Als Zubehör für sogenannte Anfangs- und Endmaste liefern wir Ihnen Druckschwellen zur Stabilisierung und besseren Druckverteilung im Erdstückbereich.

 

Abspannmaste

Sind Richtungsänderungen der Freileitung notwendig, so werden stabile Abspannmaste eingesetzt. Maste vor der Einführung in eine Schaltanlage, beim Übergang in ein Erdkabel oder als Abzweigmast für Hausanschlussversorgungen, fast immer sind Abspannmaste erforderlich.

Die Belastungsszenarien sehen oftmals sehr unterschiedlich aus, die Experten von SEB finden für Sie immer eine passende Mastlösung.

 

Antennen-, Sirenen- & Kameramaste

Wir produzieren für Sie individuell angepasste Maste als Träger für Antennen-, Sirenen- oder Kamerasysteme. Diese Produkte werden entsprechend dem jeweiligen geplanten Einsatzbereich genau auf die erforderlichen Anforderungen dimensioniert. Sind spezielle Biegefestigkeiten oder maximale Auslenkungswerte der Maste notwendig, so berechnen und fertigen wir für Sie das gewünschte Trägersystem.

Gerade für diese sensiblen Anwendungsbereiche konnten wir zahlreiche Projekte an Flughäfen, Kasernen, Justizvollzugsanstalten, Ministerien, Botschaften sowie bei Industrie- und Gewerbebetrieben verwirklichen.

Bei Fragen zum Produkt und den Anwendungsmöglichkeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Hochmaste

Sie wollen hoch hinaus? Kein Problem!

Neben unserem Standardprogramm mit Flutlichtmasten bis 20 m, liefern wir Hochmaste mit Höhen von bis zu 50 m.

Großflächige Areale wie Hafenanlagen, Industriebereiche, Flughäfen und Parkplätze erfordern oftmals höhere Trägersysteme zur optimalen Ausleuchtung.

Wir planen für Sie das komplette Projekt und können auch gern die anspruchsvolle Montage für Sie übernehmen.

SEB der Spezialist für Hochmastprojekte!

 

Maste mit motorisiertem Absenksystem

Lassen Sie doch die Scheinwerfer auf Knopfdruck einfach zu sich herunterkommen!

Maste mit absenkbarer Traverse oder Bühne ermöglichen eine einfache und sichere Wartung Ihrer Beleuchtungsanlage. Sonst erforderliche Turmwagen oder Steigerfahrzeuge brauchen nicht mehr gemietet zu werden, das motorisierte Absenksystem fährt die Scheinwerfer bequem und einfach auf eine optimale Arbeitshöhe zu Ihnen nach unten.

mehr lesen

Zwei Motorvarianten sind hierbei lieferbar:

  • integriertes Motorsystem

Im Mast ist der Motor jeweils fest verbaut.

  • transportables Motorsystem

Auf einem Fahrgestell lässt sich ein Motor an eine Mehrzahl von Masten anfahren, so wird eine kostengünstige und praktische Bedienung der kompletten Beleuchtungsanlage ermöglicht.

 

Kippmaste

Kippmaste sind eine optimale Alternative für Beleuchtungsbereiche, wo der Zugang mit einem Steigerfahrzeug schwierig oder unmöglich ist.

Über einen Kipp-Arm und mit Hilfe eines Zugseils kann so die Leuchte zur Wartung sicher und einfach herabgelassen werden.

Gerade in schwer zugänglichen Schleusenbereichen wird dieses hilfreiche System geschätzt und auf die Zuverlässigkeit von SEB gesetzt.

 

Maste für Fußgängerüberwege

Der Fußgängerüberweg (amtl. Abkürzung FGÜ) soll ein leichtes und sicheres Überqueren der Fahrbahn ermöglichen. Der FGÜ muss beleuchtet sein, damit Fußgänger auch bei Dunkelheit aus beiden Fahrtrichtungen deutlich erkennbar sind. Diese Ausführung erfolgt nach DIN 5044 und DIN 67523.

SEB hat für Sie einen optimierten und den Regelwerken entsprechenden FGÜ-Mast entwickelt. Dieser Mast hat eine zylindrisch abgesetzte Bauform mit Erdstück, die Höhe über Boden beträgt 6,0 m und die Ausladung des abnehmbaren und drehbaren Auslegers 4,5 m.

Gerne liefern wir Ihnen auch das passende LED-Transparent nach StVO 350 mit dazu.

Mit SEB auf Nummer sicher gehen!